Vor etwa acht Jahren starteten Radiologen
und Gynäkologen die freiwillige Qualitäts-
initiative in der Mammographie, den
Qualitäts-Ring-Radiologie (QRR).

Jetzt ist ein weiterer Schritt getan.
Der BDR und die Deutsche Röntgengesellschaft
(DRG) haben die "QRR gGmbH" gegründet,
um unter dem Dach dieser gemeinnützigen
Gesellschaft weitere qualitätssichernde Maßnahmen gezielt vorantreiben zu können.